Hilfe

Produkte von Mahlkönig

Erinnert an blumig süße Aromen und dunkle Schokolade

100% natürlich

Mit Limu Kaffee fühlt sich jeder Morgen wie Sonntagmorgen an

Der Limu Kaffee ist facettenreich und erfreut deinen Gaumen mit seiner Geschmacksstruktur: Nach dem ersten süßlich-frischen Kaffeegeschmack präsentiert der Limu erstaunlich vollmundige Aromen dunkler Schokolade – ein Ergebnis der natürlichen Aromenvielfalt der Kaffeekirsche.

Unsere Zubereitungsempfehlung

Der Limu Kaffee ist für fast alle Kaffee-Zubereitungsarten geeignet, egal ob du ein Fan der French Press, der Espressokanne, des Vollautomaten oder des manuellen Aufbrühens im Filter bist – der Limu Kaffee wird nicht enttäuschen.

Hier findest du unsere Zubereitungstipps ›

Frische und schonende Röstung in Berlin

In der eigenen Rösterei werden die Kaffees frisch und schonend von den Röstmeistern Hannes und Ersin geröstet. Dabei rösten sie den Limu für ungefähr 16 Minuten bei 203 °C, um die feinen Nuancen besonders zur Geltung zu bringen.

Mehr erfahren ›

Übrigens, der Limu ist Testsieger im ZDF Kaffeetest, da er den geringsten Acrylamid-Wert aufweist!

Hannes und Ersin an der Röstmaschine

Limu Kaffee gibt es auch im Abo

  • Keine Versandkosten ab der 2. Lieferung
  • Jederzeit anpassen oder pausieren
  • Jederzeit kündbar

Abo jetzt einrichten ›

Herkunft

Die Kooperative Ilketunjo

  • Hanglage: Ilketunjo, Region Limu, Äthiopien
  • Koordinaten: 7° 38′ 13.51 „N 36°40′ 28.15 „E
  • Höhe: 1.926 m
  • Kaffeefarmer: 630
  • Pflanze: Ethiopien heirloom Arabica
  • Verarbeitung: gewaschen
  • Erntezeit: Oktober – Februar
Herkunft Limu

100% aus natürlichem Anbau

Die Ilketunjo Kooperative mit rund 630 Kaffeebauernfamilien liegt in der Region Limu im Südwesten Äthiopiens. Jedes Jahr suchen wir die besten Kaffees der aktuellen Ernte selbst in den Kaffee-Kooperativen aus. Der Limu Kaffee besteht aus 100% Arabica Bohnen und ist sortenrein.

Der fruchtbare Waldboden und die klare, milde Höhenluft bieten ideale Wachstumsbedingungen. Unterschiedliche Pflanzen spenden Schatten und sorgen für die natürliche Düngung des Bodens sowie für eine natürliche Resistenz der Pflanzen gegen Schädlinge oder Krankheiten. Die Kleinbauern in Ilketunjo verzichten daher auf chemische Düngemittel und Pestizide. Anbauart und -techniken wurden über Generationen weitergegeben.

Der Limu Kaffee wächst auf bewaldeten, tiefgrünen Plateaus, 1.900 m über dem Meeresspiegel, weit über den trockenen Tiefebenen Südost-Äthiopiens. Die Kaffeebauern pflanzen ihn seit Generationen in ihren Waldgärten im kühlen Höhenklima an. Dort reift er langsamer und entwickelt so sein intensives, blumig-süßes Aroma.

Die Kaffeekirschen werden von Hand geerntet. So wird sichergestellt, dass nur reife Kirschen gepflückt und verarbeitet werden. Die Kaffeekirschen werden an der Washing Station in Ilketunjo vom Fruchtfleisch getrennt und gewaschen. Anschließend werden die Bohnen unter regelmäßigem Wenden in der Sonne getrocknet. Danach werden sie nochmals von Hand verlesen, bevor die Bohnen nach Deutschland exportiert werden.

Coffee Circle reist nach Äthiopien
Das äthiopische Dorf Ilketunjo. Es liegt auf 1.900 Meter. Dort wächst unser Limu Kaffee.
Das äthiopische Dorf Ilketunjo. Es liegt auf 1.900 Meter. Dort wächst unser Limu Kaffee.
Sauberes Trinkwasser für Doyo Bikilla
Sauberes Trinkwasser für Doyo Bikilla
Ausbau der Trinkwasserversorgung in der Region der Kooperative Doyo Bikilla.
Coffeecircle in Äthiopien
Arbeit an den Drying Beds
Coffeecircle in Äthiopien
Inspektion der Kaffeesträucher
Martin und Serfu
Inspektion der Kaffeesträucher
Wir führen eine persönliche Beziehung auf Augenhöhe zu den Kaffeefarmern und Menschen vor Ort.
Äthiopien 2014
Wir führen eine persönliche Beziehung auf Augenhöhe zu den Kaffeefarmern und Menschen vor Ort.
Coffee Circle reist nach Äthiopien
Atemberaubende Landschaft
Coffee Circle Kaffeereise Äthiopien

Direkter Handel – Vor Ort und auf Augenhöhe

Ilketunjo ist die erste Kooperative, mit der wir seit 2010 zusammen arbeiten. Hier erfährst du mehr über unser Handelsmodell.

Wofür wir stehen ›

Sauberes Trinkwasser für die Menschen in der Region Limu